vs. Lüneburg Woodlarks

Nachtrag: Kein Glück in Lüneburg

Am letzten Sonntag fand das dritte Saisonspiel der Buxtehuder Hedgehogs statt. Bei allerfeinstem Baseballwetter fuhren die Igel nach Lüneburg, um dort den Woodlarks die Bälle um die Ohren zu hauen. Kurz vor dem Spiel wurde es laut im Salt City Stadium. 16 in schwarz gekleidete Ultras (Die Black Unicorns Buxtehude) betraten den Ballpark und feuerten ihre Hedgehogs lautstark an.

Angetrieben von lauten „Das sind die Hedgehogs!“-Rufen gingen die Igel als erstes an den Schlag. Im ersten Inning konnten sie, Dank der Unterstützung der Black Unicons, bereits drei Runs erzielen. Lüneburg antwortete leider mit fünf Runs und gingen somit in Führung.

Die Hedgehogs schafften es immer wieder in Scoring-Position, konnten ihre vielen Chancen aber leider nicht nutzen.

Den Woodlarks gelang es hingegen, ihre Führung das gesamte Spiel über zu halten und auszubauen und gewannen schließlich mit 10:5 nach 9 Innings.

Doch die Igel gingen dennoch erhobenen Hauptes vom Feld. Sie freuen sich auf das Rückspiel im eigenen Ballpark und hoffen natürlich wieder von zahlreichen Fans und Freunden unterstützt zu werden!

Line Score

Ergebnisse

Mannschaft123456789RHESpielausgang
Buxtehude Hedgehogs310000100592Loss
Lüneburg Woodlarks II50002201x10120Win

Box Score

Buxtehude Hedgehogs

Batting PA AB R H 2B 3B HR RBI BB SO SB CS HBP SAC SF
Christian Plötzky 541110001000000
Kevin Detter531000002000000
Florian Schmidt552210000020000
Patrick Schoenke 421000020000200
Rene Gaedke 110000000100000
Mike Frieß550210010100000
Julian Holst540100021110000
Christian Armbruster420000002000000
Lennart Schmitt 330000000300000
Christian Thessen 110000000100000
Falko Meyer440100000100000
Gesamt42345730056830200
Pitching W L GS SV SVO IP H R ER HR BB SO
Falko Meyer011006995073
Christian Plötzky 000002311002
Gesamt01100812106075

Lüneburg Woodlarks II

PA AB R H 2B 3B HR RBI BB SO SB CS HBP SAC SF
000000000000000
W L GS SV SVO IP H R ER HR BB SO
000000000000