Baseball-101: Das Pitcher-Batter-Duell

Baseball-101: Das Pitcher-Batter-Duell

Praktisch alle Spielsituationen im Baseball haben ihren Ursprung im Duell zwischen dem Pitcher (Werfer) und dem Batter (Schlagmann). Der Pitcher versucht hierbei den Ball so zu werfen, dass der Batter nicht in der Lage ist, diesen zu treffen bzw. lediglich so zu treffen, dass die Defense ihn möglichst einfach „out machen“ kann.

Bevor der Pitcher den Ball in Richtung Batter werfen darf, muss er sich auf einen kleinen Hügel (den sogenannten Mound) stellen, welcher sich ca. 18m vor dem Batter im Mittelpunkt der Bases befindet. Nun versucht der Pitcher den Ball so durch die Strike Zone zu seinem Catcher (siehe Foto) zu werfen, dass der Batter den Ball mit seinem Bat (Schläger) nicht oder nur schwach treffen kann. Die Strike Zone ist eine gedachte Box, die sich über der ca. 43cm breiten Home Plate befindet und durch die Knie und die Brust des Schlagmannes in der Höhe begrenzt ist.

Pitcher Batter Duell
Pitcher links; Batter in grau, Catcher hockend in weiß und Umpire in schwarz unten rechts (Quelle: Wikipedia)

Für jeden geworfenen Ball des Pitchers gibt es folgende Szenarien:

  • Der geworfene Ball durchquert die Strike Zone und der Batter versucht nicht diesen zu treffen – Der Batter erhält einen Strike!
  • Der geworfene Ball durchquert die Strike Zone nicht und der Batter versucht nicht diesen zu treffen – Der Batter erhält einen Ball!
  • Der Batter verfehlt einen geworfenen Ball, unabhängig davon, ob dieser die Strike Zone durchquert hat – Der Batter erhält einen Strike!
  • Der geworfene Ball wird vom Batter getroffen und die Defense (siehe Spielprinzip) versucht diesen „out zu machen“

Gelingt es dem Pitcher drei Strikes gegen den Batter zu erzielen, ist dieser out und der nächste Schlagmann ist an der Reihe. Falls der Batter es schafft vier Balls zu „erarbeiten“, darf er kampflos auf die erste Base vorrücken. Auch in diesem Fall ist der nächste Schlagmann dran. Trifft der Batter den Ball und bringt ihn somit ins Spiel, kann er von der Defense entweder ausgemacht werden oder eine Base erlaufen.

Nun kennt ihr mit dem Strike Out und dem Out an der ersten Base schon zwei Möglichkeiten, wie es der Defense möglich ist, die Offense auszumachen. Parallel hierzu haben wir auch unser Baseballglossar für euch aktualisiert.