Gruppenfoto Vatertagsturnier 2019

Slowpitch am Vatertag

Am Donnerstag dem 30. Mai 2019, auch allgemein als Vatertag bekannt, richteten die Buxtehude Hedgehogs ein Mixed-Slowpitch-Softball-Turnier aus. Teilnehmende Mannschaften waren die Northern Visitors, Hamburg Marines, Lütjensee Lakers und natürlich die heimischen Igel. Insgesamt wurden acht Spiele ausgetragen – 6 Vorrundenspiele und 2 Platzierungsspiele.

Zum Glück war uns das Wetter wohlgesonnen und nach einem kleinen Schauer zu Beginn, konnte das Turnier bei bedecktem aber trockenem Wetter stattfinden. Nach spannenden Vorrundenspielen und einem fesselden Finale waren es am Ende die Northern Visitors, die ganz oben auf dem Treppchen standen. Leider wurde das Spiel um Platz 3 von einer Verletzung der Catcherin überschattet, welche zur Aufgabe der Hamburg Marines führte. Die Hedgehogs wünschen Alex an dieser Stelle eine gute Besserung und eine schnelle Genesung. 

Am Ende war es aber ein tolles Vatertags-Turnier. Alle Mannschaften sprachen sich für eine Wiederholung der Veranstaltung im kommenden Jahr aus.

Momentan versuchen wir eine feste Mannschaft für Mixed-Slowpitch-Turniere zu gründen. Falls ihr Lust habt ein Teil dieses Teams zu werden, meldet euch bei Simon Ochwald unter slowpitch@buxtehude-hedgehogs.de.

Ergebnisse Vorrunde:

Northern Visitors vs. Hamburg Marines 16:3
Buxtehude Hedgehogs vs. Lütjensee Lakers 3:9
Hamburg Marines vs. Buxtehude Hedgehogs 3:4
Lütjensee Lakers vs. Northern Visitors 7:16
Northern Visitors vs. Buxtehude Hedgehogs 25:7
Hamburg Marines vs. Lütjensee Lakers 7:6

Ergebnisse Platzierungsspiele:

Hamburg Marines vs. Buxtehude Hedgehogs 0:0
Northern Visitors vs. Lütjensee Lakers 11:3

Endstand:

  1. Northern Visitors
  2. Lütjensee Lakers
  3. Buxtehude Hedgehogs
  4. Hamburg Marines